WARUM KANN ICH NICHT SCHLAFEN?

SO KANNST DU SCHLAFSTÖRUNGEN VERMEIDEN UND IN DER DUNKLEN JAHRESZEIT FIT, GESUND UND LEISTUNGSFÄHIG BLEIBEN

Der Herbst ist da: Die Tage werden kürzer, die dunklen Phasen länger. Das bedeutet für die meisten Menschen: wieder mehr Zeit zuhause verbringen. Aber so gemütlich ein warmer Ofen, Tee und Kastanien auch sind – wer will schon bis zum nächsten Frühjahr in der Wohnung sitzen? Das ist nicht nur auf Dauer langweilig, sondern auch schlecht für deine Fitness und dein Immunsystem. Auch Schlafstörungen und Einschlafprobleme können sich häufen.

Wie du deine Schlafqualität verbesserst und deine Regeneration steigerst, erfährst du hier.

ZUM NEWSLETTER ANMELDEN UND 10% SICHERN!*

Abonniere den kostenlosen Newsletter und verpasse keine Neuigkeit oder Aktion mehr von BeGreen.