BeGreen Magazin
fit by Nature

Fenster schließen
BeGreen Magazin
fit by Nature

Schneller einschlafen, entspannt aufwachen:
Wer kennt’s nicht? Man wälzt sich von einer Seite auf die andere, die Gedanken fahren Achterbahn und obwohl man eigentlich hundemüde ist, schläft man einfach nicht ein. Gerade dann, wenn man die nächtlichen Erholungsphasen am nötigsten braucht, liegt man wach im Bett und kommt nicht zur Ruhe.
Schlapp, müde, ausgelaugt?  Stille Entzündungen können der Grund sein
An manchen Tagen möchte man einfach nur die Decke über den Kopf ziehen und liegen bleiben. Es fehlt an Energie, man fühlt sich unwohl, und manchmal hat man einfach überhaupt keine Lust auf gar nichts. Das kommt vor, und solche Phasen tun gelegentlich auch mal ganz gut. Man kommt zur Ruhe, füllt seine Reserven auf und schöpft neue Kraft – so sieht der Idealfall aus. Wenn der Zustand aber andauert und wer im Job, Privatleben und auch beim Sport hinter seinen gewohnten Leistungen zurückbleibt, sollte sich auf die Suche nach der Ursache begeben.
Energielieferant und Baumaterial für unseren Körper:

Darum sind Proteine so wichtig

Proteine – klar, schon oft gehört. Aber was genau sind Proteine eigentlich? Das Wort Protein stammt aus dem Griechischen und bedeutet so viel wie „grundlegend“, „vorrangig“, „von primärer Wichtigkeit“ – und das beschreibt die Rolle, die Proteine für unser Leben haben, auch schon ganz gut!